VIGNOLE

Couchtisch

Natürliche und weiche Formen, die an Kieselsteine oder kleine Atolle erinnern. Natürliche und weiche Formen, die an Kieselsteine oder kleine Atolle erinnern. Diese Objekte scheinen durch die Zeit geglättet zu sein und präsentieren sich miteinem „soften“ Aspekt, der mit der weichen Taktilität der Oberfläche in Dialog steht, angereichert durch den Kontrast der Farben: Die Tischplatten und das Herz – exzentrische – sind manchmal in Ton-in-Ton-Nuancen, andere in schärferem Kontrast.

Freigeben

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp

Die Kollektion der Tische Vignole besteht aus vier Elementen, die gleichzeitig homogen und heterogen in Höhe, Form und Farbe sind. Sie eignen sich perfekt zum Hervorheben und zum Verleihen von Einzigartigkeit an Umgebungen.

ILLUSTRATED

Führer

vignole-tec

Download:

Designers

Parisotto + Formenton

Parisotto+Formenton Architetti ist ein Studio mit Sitzen in Padua und Mailand, das 1990 von Aldo Parisotto und Massimo Formenton gegründet wurde. Die Zusammenarbeit geht auf das Treffen an der IUAV in Venedig zurück, wo beide einen Abschluss in Architektur haben. Ihre Designforschung orientiert sich an verschiedenen Themen, vom Innenraum zur Architektur, am Design und an der Richtung der Kunst, und entwickelt eine 30-jährige Erfahrung, auf nationaler und internationaler Ebene.